Sportfest: Für jeden war was dabei !

Auch in diesem Jahr konnte sich der VfB beim Sportfest von seiner besten Seite präsentieren, denn das Sportprogramm war vielfältig und kurzweilig. Insbesondere die Fußballjugend konnte sich wieder präsentieren, so spielten neben den Bambini-, F-Junioren- und E-Junioren Turniere die D-, B- und A-Junioren. Eine Menge Fussball gab es weiter beim AH-Turnier, welches die Eintracht Walldürn gewann, beim Firmenturnier, wo die Fa. Grammer als Sieger hervorging und beim Pokal-Erstrundenspiel, bei dem die Heimelf die Eintracht Walldürn II klar besiegen konnte. Das sportliche Programm wurde abgerundet mit einem Volleyballturnier für Jedermann, welches das Team "Tennis" für sich entscheiden konnte sowie dem fast traditionellen Elfmeterschießen für Jedermann, bei dem das Damentennisteam dominierte. Auch für die Kleinsten war gesorgt, denn alljährlich findet der Kindernachmittag mit Eis und Wasserdusche statt. Insgesamt war das Sportfest des VfB wieder eine rundum gelungene Veranstaltung. Den vielen Helfern, Verantwortlichen und Akteuren gilt ein herzliches Dankeschön.  

Zeitungsbericht:

Fußball satt beim VfB Altheim

Eintracht Walldürn und Grammer GmbH gewinnen die Turniere

Wieder einmal sehr gut besucht war das Sportfest des VfB Altheim. Sportlich startete das Programm am Samstag mit zwei Juniorenspielen. Bei den D-Junioren konnte sich der Gast aus Höpfingen mit 6:1 gegen die SG Altheim durchsetzen. Im darauf folgenden B-Juniorenspiel gewann die SG Schlierstadt/Götzingen/Altheim mit 6:2 gegen die SG Erftal.

Im Anschluss fand das 4. Volleyball-Turnier für Jedermann mit acht Mannschaften statt. Im Modus „jeder gegen jeden“ wurde auf zwei Feldern der Sieger ermittelt. Am Ende setzte sich das Team „Tennis“ mit drei Punkten Abstand durch. Auf Platz 2 folgt das Team „Bundschuh“ vor den „VfB-Herren“ auf Platz 3. Im Anschluss an das Volleyball-Turnier ging es mit dem AH-Turnier weiter.

Vor Turnierbeginn wurden die neuen AH-Trikots des VfB Altheim übergeben. Gesponsert wurden diese von Schuhsport Marzini aus Altheim.

Beim AH-Turnier spielten die fünf teilnehmenden Mannschaften jeweils gegeneinander. Den ersten Platz konnte die Eintracht Walldürn erreichen. Den zweiten Platz erlangten die A-Jugendmeister 2002/2003. Auf den weiteren Plätzen folgten die SpVgg Hainstadt vor dem VfB Altheim und dem SV Schlierstadt.

Im Anschluss an die beiden Turniere konnten bei der Cocktailparty die einzelnen Spiele nochmals analysiert werden.

Am Sonntag starteten die F-Junioren aus Altheim, Götzingen, Erfeld/Gerichtstetten und Schlierstadt sowie die Bambini-Kicker aus Altheim, Hettingen und Schlierstadt das Sportprogramm. Am Ende konnte allen Spieler ein Medaille für die schönen Spiele, tollen Tore und die faire Spielweise überreicht werden.

In den E-Juniorenspielen der SG Altheim I+II, TV Hardheim und SV Seckach spielte auch hier „jeder gegen jeden“. Danach erhielten die Jugendspieler und –Trainer des VfB Altheim neue Trainingsanzüge. Die Sponsoren sind die Firma Tauber-Beton und das Sporthaus MuM.

Darauf folgte das A-Jugendspiel welches mit 2:2 unentschieden zwischen der SG Altheim/Götzingen/Schlierstadt und dem TV Mudau endete.

Das Hauptspiel des Tages war auch gleichzeitig das Erstrundenspiel im Kreispokal. Hierbei standen sich der VfB Altheim und die Eintracht Walldürn II gegenüber. Der VfB Altheim konnte zur Halbzeit mit 2:0 in die Kabinen gehen. Auch in der zweiten Halbzeit ergaben sich zahlreiche Chancen. Vier davon konnten genutzt werden und so zog der VfB mit einem 6:0 Sieg in die zweite Pokalrunde ein.

Abgerundet wurde der Sportfestsonntag mit dem Elfmeterschießen für Jedermann. Nachdem alle 12 Mannschaften ihr Geschick unter Beweis stellten kam es zu den folgenden Platzierungen: Platz 1 belegt das Team „Tennis Damen“ mit Elisa Czerny und Juliane Pulko. Den 2. Platz konnte die „Freiwillige Feuerwehr“ durch Holger Deuser und Christian Weber ergattern. Platz 3 erlangten die „Tennis Herren“ mit Fabian Schnorr und Christian Lauer.

Der Sportfestmontag begann mit dem Mittagstisch im „Festzelt“. Danach fand ab 15 Uhr der Spielenachmittag für die Kinder statt. Zahlreiche Spiele, Geschicklichkeitsübungen und Spielstationen waren vorbereitet und wurden von den Kindern mit Begeisterung angenommen. Letzter sportlicher Programmpunkt war wieder einmal das Kleinfeld-Firmenturnier. Hier spielten die sechs teilnehmenden Teams im Turniermodus in zwei Gruppen gegeneinander.

Nach den Gruppenspielen qualifizierten sich vier Mannschaften für die Halbfinals. Hierbei kam es zu den folgenden Ergebnissen: Vogt GmbH gegen Perga Plastic GmbH 0:3 und JVA Adelsheim gegen Grammer GmbH 0:1.

Da das Spiel um Platz 3 zwischen den Mannschaften der Vogt GmbH und der JVA Adelsheim sehr ausgeglichen war und keine Tore fielen, musste hier das 9m-Schießen entscheiden. Die JVA Adelsheim behielt denkbar knapp mit 4:3 die Oberhand und konnte den Platz 3 für sich entscheiden.

Im Finale begegneten sich die Firmen Perga Plastic GmbH und die Grammer GmbH. Die Grammer GmbH gewann klar mit 0:3 und wurde somit Turniersieger. Auf den weiteren Plätzen folgten die Firma Perga Plastic GmbH vor der JVA Adelsheim und der Firma Vogt GmbH. Die Plätze 5 und 6 erreichten der FSC Rinschheim und die Firma OKW GmbH. Bei Hähnchen, Rippchen und Haxen klang das Sportfest im „Festzelt“ aus.

Bilder zum Sportfest findet man auf der Internetseite des VfB Altheim unter www.vfb-altheim.de.

 

 

 

Previous Next
VfB beim Umzug mittendrin ! Beim Jubiläumsumzug der Aaldemer FG ließ es sich der VfB natürlich nicht nehmen, eine Zugnummer zu übernehmen. Das Thema war recht schnell gefunden: unser Problemfuchs.  Neben dem Fuchs wurden die Spieler und Jäger, die den Bösewicht zu... Mehr...
Après-Skiparty wieder toll veranstaltet ! Auch die 22. Apres-Skiparty fand wieder großen Zuspruch bei den vielen Party-Fans. In der Kirnauhalle und im beigestellten Zelt gab es wieder Unterhaltung, Spaß und super Apres-Stimmung, nicht zuletzt weil das Ambiente durch die vielen Bars... Mehr...
Bescherung beim VfB-Nachwuchs ! "Alle Jahre wieder" - auch in diesem Jahr feierten die Kinder und Junioren des VfB Altheim Weihnachten. Die Jugendabteilung sowie das Kinderturnen hatte in die Kirnauhalle eingeladen. Zunächst stand der Nachmittag ganz unter dem Motto "Spiel und... Mehr...
Revanche geglückt !     VfB I - SG Berolzheim/Hirschlanden    6:0  (4:0) Vor Wochen im Spiel in Berolzheim noch "pfui", jetzt war es "hui". Im letzten Spiel des VfB vor der Winterpause präsentierte sich die Mannschaft spielfreudig und... Mehr...
Sporthaus MuM übergibt neues Trikot Das neue Trikot für unsere "Erste" ist eingetroffen. Geschäftsführer Matthias Heilig vom Sporthaus Mum überreichte das neue Outfit beim letzten Heimspiel. Herzlichen Dank ! Mehr...
Ein halbes Jahrhundert ! Das Frauenturnen wurde vor 50 Jahren gegründet.VfB-Damen feierten Jubiläum.Damengymnastik eine Erfolgsgeschichte - Viel Lob und Anerkennung !Aus dem reinen Fussballverein wurde ein Mehrspartenverein ! Die Damenriege des VfB Altheim feierte am... Mehr...
Herzlichen Glückwunsch ! Die Männerqymnastikgruppe feierte ihr 30-jähriges Bestehen. Übungsleiter Reinhard Juschkat blickte bei einer Diaschau auf die Geschichte der Abteilung zurück. Zeitungsbericht:Bei herrlichem Wetter feierte die Abteilung Männergymnastik des VfB... Mehr...
AH mit neuem Outfit ! Die AH-Mannschaft des VfB Altheim spielte beim diesjährigen AH-Sportfestturnier mit einem neuen Trikot. Zuvor wurde das neue Outfit von Roland Marzini an die Verantwortlichen Marco Rudolf und Thorsten Frank überreicht. Der VfB bedankt sich beim... Mehr...
Sportfest: Für jeden war was dabei ! Auch in diesem Jahr konnte sich der VfB beim Sportfest von seiner besten Seite präsentieren, denn das Sportprogramm war vielfältig und kurzweilig. Insbesondere die Fußballjugend konnte sich wieder präsentieren, so spielten neben den Bambini-,... Mehr...
Trainingsanzüge für Fussballjugend Alle Spieler und Trainer der Altheimer Fussballjugend erscheinen zukünftig in einheitlichem Outfit. Beim diesjährigen Sportfest wurde die Jugendspieler mit einem neuen Trainingsanzug ausgestattet. Bernd Müller, Geschäftsführer von Tauber-Beton... Mehr...
DfB-Mobil beim VfB Altheim Begeistert waren knapp 20 Jungen und Mädchen von einer Trainingseinheit der ganz besonderen Art: Das DFB-Mobil mit seinen sogenannten „Teamern“ Martin Bieser und Tobias Ippendorf machte Anfang Juli Station auf dem Sportgelände des VfB Altheim.... Mehr...

...weitere Nachrichten rund um den VfB finden Sie im News-Archiv!

 

Facebook Seite de VfB:

letzter Spieltag

25.11.2018
VfB I - SG Berolzheim/Hirschl.

6:0
04.11.2018
VfB II - SV Großeicholzheim II

2:4

Ergebnisse VfB I + II

nächste Spieltage

Sonntag, 31. März 2019
15 : 00
VfB I - SV Schlierstadt I

Sonntag, 7. April 2019
13 : 00
SG Hardheim/Bretzingen II - VfB I

wichtige Termine

Samstag, 30. März 2019
19 : 30
Jahreshauptversammlung FV + VfB
Samstag, 20. Juli 2019
00 : 00
Sportfest (20.-22.07)
Samstag, 9. November 2019
00 : 00
Hammeltanz
Samstag, 7. Dezember 2019
00 : 00
Junioren-Weihnachtsfeier
Samstag, 4. Januar 2020
08 : 00
Apres-Skiparty

Besucherstatistik

Heute12
Woche12
Monat1566
Insgesamt222762

Wer ist online?

aktuelle Besucher: 23

Login