Herzlich willkommen!

VfB Altheim 1920 e.V.

VR-Talentiade beim VfB eine runde Sache !

Ausrichter der diesjährigen VR-Talentiade für den Fussballkreis Buchen war der VfB Altheim. Zahlreiche talentierte junge Fussballer und Fussballerinnen nutzen die Chance ihr Können den Verbandstrainern zu zeigen. Bei der VR-Talentiade werden Spielerinnen und Spieler gesichtet, die dann neben dem Vereinstraining im DfB-Stützpunkt Altheim weiter gefördert werden.

Kreisjugendleiterin Patricia Jakob begrüßte zu Beginn der Veranstaltung alle Teilnehmer und Eltern sowie die Verbandstrainer, den Gastgeber VfB Altheim und den Vertreter der regionalen Volksbank. Das anschließende Training mit Sichtung wurde unter der Leitung der Stützpunkttrainer Tobias Ippendorf, Reinhold Thiel, Thomas Kappes und Jürgen Thomas durchgeführt. Alle Spielerinnen und Spieler waren intensiv bei der Sache und so konnte das eine oder andere Talent sein ganzes Können unter den zahlreichen Zuschauern aufbieten. Diese wurden bestens vom VfB-Team um die Jugendleiter Heinz Schönbein und Christian Müller bewirtet. Nach dem Training fand noch eine kurze Besprechung der Akteure statt, bevor Helmut Kappes von der Volksbank Franken zusammen mit der Kreisjugendleiterin Patricia Jakob die Urkunde sowie ein Präsent für die Teilnehmer verteilte. Kappes dankte der Organisatorin Patricia Jakob, den Stützpunkttrainern sowie dem Veranstalter VfB Altheim für die gelungene Durchführung. Die VR-Talentiade war insgesamt eine runde Sache, die zu Recht ein Teil der Talentförderung des DfB in Deutschland ist.